rosenthal outlet center selb clickcollect

Anzeige

26.11.2020 - Leider ist eingetreten, was sich abgezeichnet hat: der Lockdown unter anderem in Theatern ist in der Bund-/Länderkonferenz am 25. November bis vorerst 20. Dezember verlängert worden. Diese Entscheidung ist wegen der Entwicklung der Pandemie notwendig, unerfreulich bleibt sie allemal.

Leider müssen deshalb – inzwischen traurige Routine – Veranstaltungen abgesagt werden. Erfreulich ist hingegen, dass davon keine komplett ausfällt. In Klammer steht jeweils der bereits neu vereinbarte Termin. Betroffen sind:

 

Unplugged-Konzert mit „Radspitz“ und „Gery & The Johnboys“, geplant am 5. Dezember (neuer Termin Samstag, 4. Dezember 2021)

Weihnachtskonzert mit dem Don Kosaken Chor S. Jaroff am 6. Dezember (neuer Termin Sonntag, 27. März 2022)

„Motown goes Christmas“ am 11. Dezember (neuer Termin Dienstag, 14. Dezember 2021)

Ausstellungseröffnung „Wunderlich versus Lein“ am 13. Dezember (neuer Termin für die Vernissage Sonntag, 12. Dezember 2021)

 

Bereits erworbene Eintrittskarten können bei Leo’s Tee & Mehr in Selb, Ludwigstr. 27, gegen Erstattung der Kartenpreise zurückgegeben werden.

 

Das Kulturamt Selb bittet erneut um Verständnis. Der Vorverkauf für die genannten Veranstaltungen wird zu gegebener Zeit erneut gestartet. Natürlich versucht das Kulturamt, alle Kulturinteressierten über die jeweils aktuelle Situation in Sachen Corona kurzfristig zu informieren. Dafür steht das Kulturamt unter Tel. 09287/883-119 und 883-125, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, gerne zur Verfügung.

selb-live.de – Presseinfo Stadt Selb, Kulturamt

FacebookXingTwitterLinkedIn