Anzeige

tier selb 0821 sharon29.8.2021 – Für Kater Onkel Tom sowie für die beiden Katzen Sharon und Valerie sucht das Tierheim Selb mit Hilfe der selb-live.de-Leser dringend ein neues Zuhause. Mehr Informationen über diese „Vermittlungstiere“ gibt es nachfolgend…

 

tier selb 0821 tomOnkel Tom

Tom ist der Onkel - oder besser die Ersatzmama - für alle unsere Katzenkinder...

...während er bei erwachsenen Katzen und insbesondere anderen Katern in seinem Revier keinen Spaß versteht, ist er ein Traum für unsere Katzenbabys. Sie dürfen sogar bei ihm nuckeln, wie an ihrer Mama. Auch unsere Sharon hat sich an ihm orientiert, aber Tom benötigt sie nicht unbedingt in seinem Leben.

Natürlich wäre es schön, würden sie zusammen ein Zuhause finden, aber nachdem sich bisher niemand gemeldet hat und sie inzwischen auch nicht mehr so viel zusammen hängen, würden wir sie auch einzeln vermitteln, da gerade Tom seine Freiheit schon sehr vermisst.

Tom möchte auf jeden Fall wieder Freigang und sollte möglichst nicht in das Revier eines anderen, starken Katers vermittelt werden. Zu Menschen ist er zutraulich und verschmust, wenn man ihn nicht gerade durch Behandlungen verärgert hat ;) Tom hat chronisch immer einmal etwas Augenprobleme und niest auch manchmal. Im Tierheim hatte er auch Probleme mit dem Fell bekommen, aber das war wahrscheinlich eher psychisch bedingt, da er das Eingesperrt sein so gar nicht toll fand... Er ist ca. 6 Jahre alt.

Wer schenkt diesem tollen Kater wieder ein passendes Zuhause? Gerne auch zusammen mit Sharon oder einem Katzenkind.

 

 

tier selb 0821 valerieValerie

Die zierliche schwarze Schönheit Valerie sucht Katzenmenschen mit Geduld.

Valerie ist Ende Mai geboren draußen geboren und hatte in den ersten Wochen keinen Menschenkontakt, weshalb sie aktuell noch schüchtern ist.

Valerie orientiert sich aber sehr gut an ihren Artgenossen und insbesondere, wenn sie an ihrem Ziehpapa Tom nuckelt, kann man sie auch streicheln. Sie ist verspielt und neugierig, wie es sich für ein Katzenkind gehört, sobald sie sich sicher fühlt. Mit Geduld und Zuwendung wird sie ihre Angst verlieren -schon heute kann sie bei einem interessanten Spiel mit der Katzenangel gerne mal ihre Vorsicht vergessen.

Valerie ist sehr sozial mit anderen Katzen und wird daher nur als Zweitkatze vermittelt. Ihr größter Traum wäre es, mit Tom auszuziehen, den sie über alles liebt. Nach einer längeren Eingewöhnungszeit möchte sie Freigang.

 

tier selb 0821 sharonSharon - Notfellchen

Unsere Sharon ist ein Spezialfall. Sieht man die wunderschöne Katze, möchte man sie am liebsten sofort knutschen...

...das fände Sharon aber gar nicht gut. Die hübsche Kleine ist nämlich mit nicht allzu viel Menschenkontakt aufgewachsen und findet Artgenossen daher vieeeel besser. Sie ist leider taub und orientiert sich sehr an ihren Fellfreunden. Darum ist eine stabile, gut sozialisierte Katze in ihrem neuen Zuhause wichtig. Die Zweitkatze sollte sowohl Lust auf Sharon haben (also eine andere Katze nicht nur zwangsweise dulden), als auch souverän mit Menschen und Alltagssituationen und Gefahren umgehen können, damit Sharon an ihr (oder besser ihm) "ablesen" kann.

Mit der Zeit könnten wir uns vorstellen, dass sie dann auch Vertrauen zu "ihrem" Menschen aufbaut, aber für ihre zukünftige Familie sollte es auch ok sein, dass Sharon einfach Katze sein darf und vielleicht nie zum Schmusen kommen möchte.

Wir suchen für sie ein ruhiges Plätzchen, wo es sowohl im Haus nicht all zu viel Trubel gibt, als auch die Umgebung möglichst sicher ist, da Sharon immer draußen gelebt hat und deshalb auch in Zukunft nicht in der Wohnung eingesperrt werden kann.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für Sharon einen wirklich gut passenden Platz suchen, da sie mit der Falle gefangen war und nach dem Umzug nur unter größtem Stress wieder eingefangen werden könnte. Das wollen wir ihr natürlich ersparen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch unsere hübsche Sharon den Herbst wieder in Freiheit genießen dürfe, obwohl sie keine ganz so unkomplizierte Schmusekatze ist.

 

Ein Traum wäre es, wenn Tom, Sharon und Valerie zusammen ein Zuhause finden könnten. Sie verstehen sich sehr gut und beide Damen lieben ihren Tom abgöttisch.

 

Infos zum Tierheim in Selb

Aktuell alle Vermittlungstiere unter www.tierheim-selb.de

Kontakt

Tierheim Selb

Hafendecke 2

95100 Selb

Telefon: 09287/3741

Mail: tierschutzverein-selb(at)t-online.de

 

 

 

 

FacebookXingTwitterLinkedIn